Kodros


Kodros
{{Kodros}}
Mythischer König von Athen, der sein Leben für die Rettung der Stadt vor den Peloponnesiern opferte. Als er von einem Orakel erfuhr, das den Feinden den Sieg versprach, wenn sie den gegnerischen König nicht töteten, ging er als Bettler verkleidet ins peloponnesische Lager, fing dort Streit an und wurde erschlagen. Als die Peloponnesier von seinem Tod hörten, brachen sie den Feldzug ab (Iustinus, Epitome II 6, 16–21). Den Tod des Kodros zeigt das Innenbild einer attischen Schale (um 420 v. Chr., Bologna, Museo Civico); der unbekannte Meister wird nach diesem Werk »Kodrosmaler« genannt.

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kodros — Kodros, Sohn des Melanthos, folgte seinem Vater als König in Attika; als die Dorier 1068 v. Chr. aus dem Peloponnes einen Einfall in sein Land gemacht hatten u. von dem Orakel gewarnt worden waren, den König ihrer Feinde zu tödten, weil diese… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kodros — Kodros, letzter König von Athen, Sohn des Neliden Melanthos. Nach der sagenhaften Überlieferung erklärte bei einem Einfall der Dorier (1068 v. Chr.) das Orakel, die Athener würden nur dann siegen, wenn ihr König von den Feinden getötet werde. K.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kodros — (lat. Codrus), letzter König von Athen, bewahrte es nach der Sage durch seinen Opfertod (1068 v. Chr.) vor der Eroberung durch die Dorier …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kodros — Domenico Beccafumi: Das Opfer des Kodros Kodros auf …   Deutsch Wikipedia

  • Kodros — Kọdros,   mythischer König von Athen, der bei einem Einfall der Peloponnesier Athen rettete, indem er, einen Orakelspruch nutzend, durch seinen Opfertod den Sieg der Feinde verhinderte.   …   Universal-Lexikon

  • Kodros-Maler — Aegeus befrag die Pythia, Kylix, 440 430 v. Chr., Antikensammlung Berlin Der Kodros Maler war ein attisch rotfiguriger Vasenmaler, der im 3. Viertel des 5. Jahrhunderts v. Chr. wirkte. Seinen Notnamen erhielt er von dem britischen Klassischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Archie Kodros — College coach infobox Name = Archie Kodros DateOfBirth = Birthplace = DateOfDeath = Sport = Football College = Hawaii Title = Head coach CurrentRecord = OverallRecord = 4 7 0 Awards = Championships = CFbDWID = 1303 Player = Years = Team =… …   Wikipedia

  • Androklos (Sohn des Kodros) — Androklos (griechisch Ἄνδροκλος), der Sohn des Kodros, ist in der griechischen Mythologie der Erbauer und König der Stadt Ephesos. Nachdem Kodros, der König von Attika, getötet worden war, kam es zu Thronstreitigkeiten zwischen seinen Söhnen …   Deutsch Wikipedia

  • Кодр — (Kodros)         по преданию, последний царь Аттики (Древняя Греция) времени переселения дорийцев (См. Дорийцы) (12 11 век до н. э.). Узнав о предсказании дельфийского оракула, что дорийцы не завоюют Аттику, если погибнет ее царь, К.,… …   Большая советская энциклопедия

  • КОДР — (Kodros) по преданию, последний царь Аттики (Др. Греция), пожертвовавший собой для спасения родины при вторжении дорийцев (12 11 вв. до н. э.). После К. царская власть в Аттике была отменена эвпатридами под предлогом того, что после К. никто… …   Советская историческая энциклопедия